Bei der Einrichtung eines Routers können Sie mit verschiedenen Router-Problemen konfrontiert werden:

  1. Fehlfunktion der Hardware. Der Router funktioniert nicht richtig und das führt dazu, dass ein oder alle Netzwerkprotokoll(e) nicht funktionieren.
  2. Fehlfunktion der Software. Das Betriebssystem auf dem Computer oder dem mobilen Gerät funktioniert nicht richtig.
  3. Falsche Einstellungen. Die Einstellungen bei der Hardware oder Software sind falsch.

Zur Durchführung einer korrekten Diagnose des Router-Problems ist es wichtig herauszufinden, zu welcher Gruppe es gehört. Sie können die folgenden Anleitungen lesen, um Ihr Problem einzuordnen.

 

Fehlfunktion der Hardware

  • Lesen Sie das Handbuch, um zu sehen, welche Lampen leuchten sollten, wenn der Router normal funktioniert. Normalerweise wird es eine Kontrollleuchte, eine WAN Verbindungsleuchte und eine Leuchte für jede Ethernet-Verbindung zum Router geben. Wenn eine der Leuchten nicht richtig funktioniert, nutzen Sie die Fehlersuchanleitung eines Routers oder versuchen Sie, einen Router zurückzusetzen.
  • Wenn Sie einen der Netzwerkanschlüsse des Routers durch ein Netzwerkkabel mit einem Computer verbinden, sollten Sie das entsprechende Licht auf dem Router aufblinken sehen. Das Licht wird nur aufblinken, wenn der Computer eingeschaltet und hochgefahren ist.
  • Wenn Ihr Gerät auf einem Netzwerk mit einer mit 169.254 beginnenden IP-Adresse identifiziert ist, bedeutet das, dass irgendetwas mit Ihrem Router nicht in Ordnung ist. Eine mit 169.254 beginnende Adresse wird einem Gerät zugeteilt, wenn der Router keine richtige Netzwerkadresse zuordnen kann.
    Wichtig: Versuchen Sie auf jeden Fall andere Fehlerbehebungen, bevor Sie einen Router zurücksetzen, weil durch ein Zurücksetzen des Routers Ihre Einstellungen gelöscht werden und der Router wieder auf die Werkseinstellungen zurückgebracht wird. Notieren Sie auch die Einstellung der Internetverbindungen in der Schnittstelle Ihrer Router-Konfiguration, bevor Sie ihn zurücksetzen, sodass Sie diese nach dem Neustart des Routers wieder eingeben können.

Fehlfunktion der Software

  • Ihre Einstellungen sind korrekt und gemäß den Beschreibungen im Handbuch konfiguriert, aber Ihr Netzwerk funktioniert trotzdem nicht. Sie haben auch geprüft, dass Ihre Hardware richtig funktionierte. Wenn beide oben genannten Fakten zutreffen, liegt eventuell ein Fehler bei der Software auf Ihrem Gerät oder Ihrem Router vor.
  • Um herauszufinden, ob das Problem bei der Software für die Router-Konfiguration oder für den Computer/das mobile Gerät vorliegt, versuchen Sie, ein anderes Gerät an den Router anzuschließen. Wenn das andere Gerät richtig funktioniert, liegt das Problem bei Ihrem anderen Computer/mobilen Gerät. Wenn die Verbindung immer noch problematisch ist, liegt die Ursache beim Router.
    Falsche Einstellungen
  • Wenn Sie die Verbindung mit einer Schnittstelle für die Router-Verwaltung herstellen können und dabei 192.168.1.1 oder eine andere dem Router zugeteilte IP-Adresse benutzen, aber immer noch keine Verbindung zum Internet herstellen können, bedeutet das, dass der Router wahrscheinlich falsch konfiguriert ist. Wenn Sie einen Router und ein Modem in Ihrem Netzwerk haben, achten Sie darauf, dass der Router Ihr Modem erkennen kann und dass Ihr Modem richtig konfiguriert ist. Für Anleitungen zur Modem-Konfiguration sehen Sie sich das von Ihrem Internetanbieter bereitgestellte Handbuch und die Gebrauchsanweisung für das Modem an.