Das Finden von IP-Adressen von Routern mag wie eine einfache Aufgabe aussehen und das ist es sicher auch für einen Computerspezialisten. Aber für einen durchschnittlichen Computernutzer kann diese Aufgabe sehr viel Zeit und Anstrengungen kosten. In dieser kurzen Anleitung werden wir Ihnen Schritte mitteilen, wie Sie mit dem geringsten Aufwand die Adresse Ihres Routers erfahren können.

Versuchen Sie zuerst die drei IP-Adressen von unten in Ihren Internet-Browser einzugeben und schauen Sie, ob Sie dadurch zu einer Schnittstelle der Router-Verwaltung kommen. Die unten angegebenen IP-Adressen decken 90 % der Router ab, die zurzeit auf dem Verbrauchermarkt genutzt werden. Wenn Sie, statt zu einer Seite zur Router-Verwaltung zu kommen, wieder zu den Suchergebnissen geleitet werden oder eine leere Seite vor sich sehen, ist diese IP-Adresse wahrscheinlich nicht diejenige, die Ihr Router nutzt.

http://192.168.1.1/ - Von Linksys Routern genutzt

http://192.168.0.1/ - Von D-Link und Netgear Routern genutzt

http://192.168.2.1/ - Von Belkin und SMC Routern genutzt

Wenn keine der oben angegebenen Adressen sie zur Seite der Router-Verwaltung führt, können Sie Folgendes versuchen.

iOS Geräte

  1. Drücken Sie die Startseite
  2. Gehen Sie zu Einstellungen
  3. Drücken Sie auf WLAN
  4. Wählen Sie das WLAN-Netz aus, mit dem Sie verbunden sind.
  5. Die IP-Adresse Ihres Routers steht jetzt in der Reihe für Router. Sie können auch Ihre aktuelle IP-Adresse in einer Reihe für IP-Adressen sehen.

Mac OS Geräte

  1. Öffnen Sie Systemeinstellungen aus dem Apple Menü.
  2. Klicken Sie im Abschnitt „Internet & kabellos“ auf Netzwerk.
  3. Wählen Sie Ihre aktuelle Verbindung aus der Liste der Verbindungen auf der linken Seite aus.
  4. Klicken Sie auf Erweitert…
  5. Wählen Sie den TCP/IP Tab.
  6. Die IP-Adresse des Routers ist die numerische Adresse neben „Router“ und wird in etwa so aussehen: 192.168.1.1

Android Geräte

Leider gibt es bis jetzt noch keine Möglichkeit, die IP-Adresse des Routers bei Android durch eine Standardschnittstelle herauszufinden. Sie müssen also entweder eine besondere App oder ein Gerät mit einem anderen Betriebssystem dazu benutzen.

Auf dem Windows PC

  1. Lassen Sie „cmd.exe“ vom Startmenü laufen. Es ist eine einfache Möglichkeit zur Ausführung, auf die Starttaste zu klicken und cmd einzugeben. Sie werden die cmd.exe Anwendung in den Suchergebnissen auftauchen sehen.
  2. Geben Sie in cmd.exe „ipconfig /all“ ein und drücken Sie Enter.
  3. Suchen Sie nach der Zeile „Default Gateway“. Sie wird die IP-Adresse des Routers enthalten.